Gebisse

Titangebisse "Made in Germany"

Bereits seit 2012 beschäftigen wir uns mit Titangebissen und haben bisher Lorenzini-Gebisse als Maßtrensen vertrieben. Leider wurde dies durch den Verkauf an Equiline nicht mehr umsetzbar. Das Sortiment wurde stark eingeschränkt und unsere Ursprungsidee somit nicht mehr erfüllt.

Um so erfreuter sind wir, dass wir Dank einer begeisterten Kundin, Titangebisse "Made in Germany" aufgetrieben haben.

Jedes Gebiss ein Unikat in liebevoller Handarbeit hergestellt, das sind Ti-Bits. Die Gebiss-Manufaktur macht es möglich, wieder Titangebisse nach Ihren Wünschen zu fertigen. Derzeit als 2 unterschiedliche Stangengebisse mit unterschiedlichen Ringen, wird es ab Frühjahr 2018 auch einfach und doppelt gebrochene Gebisse geben.

Die Gebisse bestehen immer aus einem 100% Titanmundstück, die Seitenteile werden aus Edelstahl gefertigt.

Die Vorteile eines Gebisse aus Reintitan:

  • Sie wiegen gegenüber einem herkömmlichen Gebisses etwa die Hälfte, liegen aber dennoch sehr ruhig im Pferdemaul.
  • Die natürliche Titandioxidschicht auf der Oberfläche kann Bakterien und Schadstoffe zerstören und wirkt so antimikrobiell.
  • Titan ist ein sehr schlechter Wärmeleiter und hat deshalb immer eine angenehme Temperatur.
  • Nachgewiesen durch unzählige Tests, fördert das Verwenden eines Titan-Gebisses durch seine hohe Biokompatibilität die Speichelproduktion des Pferdes, was zur Entspannung der Halsmuskulatur führt.

Jedes Gebiss wird individuell nach Ihrem Wunsch zusammengestellt.

Derzeit gibt es 13 Grundmodelle, teilweise mit unterschiedlichen Ringgrößen und in mehreren Größen. Die Dicke hängt dabei von der Größe des Gebisses ab, 115mm / 125mm haben eine Stärke von 14/10, ab 135mm beträgt die Stärke 16/10. Auch XXL-Varianten in 155, 165 und 175 mm sind jetzt wieder dabei!

So können Sie sich das individuell zugeschnittene Gebiss für das Pferdemaul Ihres Pferdes zusammenstellen.

Wir haben den Verkauf der Lorenzini / Equiline Produkte eingestellt, da es nicht mehr unserer Philosophie entspricht. Zudem mußten wir einen immer höheren Mindermengenzuschlag zahlen, der bei diesen Preisen nicht mehr zu rechtfertigen ist. Aber wir werden uns weiter mit dem Thema Titangebissen beschäftigen und planen etwas Neues!

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel