Mehr AnsichtenTest

Oil Tac Lederhandschuhe

109,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: lieferbar

Lieferzeit: 3-5 Tage*

Kurzübersicht

Bodenarbeits- und Reithandschuh

* Pflichtfelder

109,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Griffiges Feingefühl mit den schicken Handschuhen aus hochwertigem Oiltac Leder von Pittards.

Endlich ein feiner Handschuh mit Grip, der hält was er verspricht.

Dieser exklusive Handschuh "Oil Tac Klassiker Sport" wird extra für uns von W&F Meisterhandschuhe gefertigt. Die ewige Suche nach dem Allround-Handschuh, der auch der Bodenarbeit Stand hält, hat endlich ein Ende.

Der Handschuh besteht auf der Handinnenfläche aus Oiltac-Leder und auf der Handoberseite aus Pittards WR100X. Das Oiltac-Leder ist ein "klebriges" Leder, welches auch bei der Arbeit mit dem Seil richtig griffig ist. Dabei handelt es sich um ein recht dünnes Leder, das wie eine "zweite Haut" sitzt, dadurch hat man immer noch das richtige Gefühl. Egal ob beim Reiten, Fahren oder der Bodenarbeit.

Wie viele Handschuhe habe ich verschlissen, weil das Pferd mir mal wieder irgendetwas durch die Hand gezogen hat. Fazit: Beschichtung ab, der Handschuh eigentlich hin. Nicht so bei Oiltac-Lederhandschuhen. Sie werden bei uns schon fast als Arbeitshandschuhe eingesetzt. Übrigens funktionieren die Reithandschuhe auch auf dem Touchscreen.

Farbe / Material
Oberseite: mocca / Leder Pittards WR100X
Unterseite: black / Leder Pittards Oil Tac

Das Leder ist von Pittards in Yeovil / England, einem Vorzeigeunternehmen der Lederindustrie. Unter anderem wird das Leder auch in Äthiopien gegerbt, aber Pittards hat dort europäische Standards geschaffen und somit auch Arbeitsplätze für die Bevölkerung. Wer mehr darüber wissen möchte informiert sich am Besten direkt bei Pittards. Verwendet werden außerdem nur Häute und Felle, die als Nebenprodukte der Fleisch-, Woll- und Milchindustrie abfallen.

Mit Oiltac ausgestattetes Leder

Ursprünglich für Football Handschuhe entwickelt, verbessert Pittards Oiltac den Griff von Lederhandschuhen auch unter widrigen Spielbedingungen, egal ob nass oder trocken. Spezielle Polymere, die die Kontakthaftung fördern, werden in die Lederstruktur eingearbeitet. Dort angekommen, bilden die Polymere eine Art Reservoir, das bei Bedarf an die Oberfläche steigt, um eine lang anhaltende Leistung zu gewährleisten.
Die Integration der WR100X-Gerberei bietet zudem ein hohes Maß an Wasser- und Schweißbeständigkeit - zum Schutz des Leders und Minimierung der Wasseraufnahme. Dies garantiert eine exzellente taktile Empfindlichkeit selbst unter den widrigsten Bedingungen.

Sie möchten einen besonders individuellen und außergewöhnlicheren Reithandschuh? Kein Problem! Denn dieses Modell können Sie gerne auch einfarbig oder gefüttert (Wollfutter +10 EUR  / Kaschmir +30 EUR) bestellen. Allerdings gibt es das Oiltac Leder für die Handinnenfläche bisher nur in schwarz und hellgrau. Kreieren Sie sich so Ihren Handschuh einfach selbst, z.B. passend zu einer Schabracke von uns!

 

Welche Größe soll ich bestelle? Richtig messen und damit richtig bestellen ...

Messen Sie den Handumfang ohne Daumen und an der breitesten Stelle (über den Knöcheln). Das Maßband sollte dabei die Hand locker umschließen.

Handschuhgrößen
Damengrößen 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9          
Umfang in cm 15 - 15,5 16 - 16,5 17 - 18 18,5 - 19 19,5 - 20 20,5 - 21 21,5 - 22          
Herrengrößen       7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5
Umfang in cm       18 - 19 20 - 20,5 21 - 22 23 24 25 - 25,5 26 - 27 28 28,5 - 29

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Größe Nein
Maße Nein
Modell Nein
Liter Nein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.